chateau richard, chateaurichard, Château Richard: le vignoble.

"Geologie und Böden"

Felsen aus dem Sennosium, weisse harte Kalkschichten lacustres sowie séries de mollasses.
Die Reben befinden sich auf einem Plateau und auf dessen Hängen auf Böden mit geringer Humustiefe.




"Der Weinstock"

Das Durchschnittsalter der Reeben betrug 1997  35 Jahre. Die ältesten Reben wurden 1932 gepflanzt. Der Weinstock wird gepflügt. Keinerlei chemische Dünger kommen zum Einsatz, so dass die Frucht und der Charakter der Reben alleinig von Rebsorte und Terroir abhängen.

"Die Rebsorten"

Weissweine : . Sauvignon
. Muscadelle
. Sémillon
1,15 ha
0,83 ha
4,50 ha

6,48 ha


Rotweine : . Merlot
. Cabernet franc
. Cabernet Sauvignon
4,06 ha
1,78 ha

0,12 ha


5,96 ha

    
----- Retour:  Oben  -----   -----  Retour:  Übersichht -----